© MSMmedcare GmbH - Impressum. MSMmedcare ist ein Vertriebspartner von 1stQ, Raguse, A.R.C. und Horus

Wir arbeiten nach ISO 9001/2008 - We working according ISO 9001/2008 - Nous travaillons après ISO 9001/2008

FR Home ENG Home DE Home
Home Unternehmen Service Links Kontakt

Grauer Star (Katarakt)


Die natürliche Linse trübt ein, wird operativ entfernt und durch eine Kunstlinse ersetzt. Die Kunstlinse wird Intraokularlinse, oder in Kurzform „IOL“ genannt.


Hochwertige IOL müssen die optische Funktion der natürlichen Linse so gut wie möglich ersetzen, Sehfehler korrigieren und die individuellen Wünsche der Patienten an das Sehen erfüllen.


Diese hohen Anforderungen werden mit dem funktionsorientierten IOL Konzept erfüllt, das aus Basis IOL, Spezial IOL, AddOn® IOL und den Individualfunktionen besteht. Jede IOL hat bestimmte Funktionen. In Übereinstimmung mit den Anforderungen definiert der Operateur die am besten geeignete IOL.


Diese kann dann noch zur individuellen Anpassung mit einer Individualfunktion ergänzt werden. Damit ist die bestmögliche optisch funktionale Versorgung der Patienten gewährleistet.

Das funktionsorientierte IOL Konzept für den grauen Star